Zum Hauptinhalt springen

Digitalisierung • Super8-Schmalfilmformat!

Digitalisierung - Super8-Schmalfilmformat!

ACHTUNG: Aktionsrabatt bis Ende Juli für 0,79 Euro pro abgetasteter und angefangener Filmminute!

Wir digitalisieren Ihre Erinnerungen. Ob Geburtstage, Vereinsfeste, Kindheitsaufnahmen, Familienfeiern oder der Sommerurlaub von 1992 – Ihre Super8-Schmalfilme erleben mit uns den zweiten Frühling und bleiben digital und zeitlos erhalten. Wir digitalisieren verlustfrei und speichern Ihre digitalisierten Medien gerne auf USB-Stick, DVD, oder in der Cloud zum Download.

Die Vervielfältigung von Schmalfilmen gestaltet sich schwierig und ist im privaten Bereich sehr kostenaufwendig. Heute besteht die Möglichkeit, Super8-Schmalfilme auf Medien wie USB-Stick oder DVD zu kopieren und weiterzuverarbeiten.

Sehr gute Ergebnisse werden durch die Direktabtastung von Schmalfilmen erzielt. Hierbei werden die Filme nicht projiziert oder gescannt, sondern im Filmfenster umgebauter Projektoren aufgenommen. Dafür wird die Geschwindigkeit des Projektors modifiziert. Speziallampen mit Helligkeitsregelung und Spezialobjektiv sind unerlässlich. Man erhält ein flackerfreies Video ohne Hotspot und ohne Unschärfen. Die hierfür eingesetzte Kamera muss jedoch den hohen Kontrastumfang des Schmalfilms erfassen können. Andernfalls gehen die Details in den hellen und/oder dunklen Bildsektoren verloren.

Da bei Super8-Filmscannern von Reflecta, Somikon oder Rybozen keine Tonabnahme möglich ist, werden diese von uns nicht verwendet. Die meisten unserer Kunden haben Aufnahmen inklusive Tonspur, diese gilt es auch zu erhalten. Erinnerungen auf Kassetten bzw. Schmalfilmen sind sehr kostbar und einmalig, die Digitalisierung sollte daher in jedem Fall professionell und vom Fachmann durchgeführt werden.
__________________________________________________

Gespeichert werden Ihre Filme in exzellentem ProRes HQ-Full HD oder in 4K-Qualität mit einer Full HD-Auflösung von 1920 × 1080 Pixeln oder in 4K UHD mit 4096 x 2160 Pixeln. Wir digitalisieren ausschließlich über das sogenannte Direktabtastungs-Verfahren mittels „Full Frame Super 35mm“-Sensor, werkstattgeprüften und extra umgebauten Bauer-Projektoren. Schärfenachbearbeitung, Farbkorrektur sowie der Zuschnitt von Start- und Endpunkt sind kostenloser Bestandteil Ihres Auftrags.
__________________________________________________

Wir bieten Ihnen die Digitalisierung Ihrer alten Super8-Schmalfilme inkl. Ton:

Standard • Auflösung Full HD (1920 × 1080 Pixeln):
Spulendurchmesser 7,4cm: 5,99 Euro
Spulendurchmesser 9,3cm: 8,99 Euro
Spulendurchmesser ab 12,7cm: pro abgetasteter und angefangener Filmminute 0,89 Euro

Premium • Auflösung 4K UHD (4096 x 2160 Pixeln):
Spulendurchmesser 7,4cm: 7,99 Euro
Spulendurchmesser 9,3cm: 9,99 Euro
Spulendurchmesser ab 12,7cm: pro abgetasteter und angefangener Filmminute 1,12 Euro

Bei einer Stückzahl ab 10 Schmalfilmrollen kommen wir Ihnen preislich selbstverständlich entgegen, Ihre Kassetten bekommen Sie natürlich gerne zurückgeschickt (Porto Deutschland ab 5,99€ versichert mit Sendungsnummer).

• Achtung: Wir überspielen keine originalen Spielfilme, TV-Sendungen oder Kinofilme.
• Für beschädigte Filmspulen, Bildfehler oder eine unzulängliche Aufnahmequalität übernehmen wir keine Haftung.
__________________________________________________

Gerne können Sie uns Ihre Schmalfilme vorbeibringen oder an die angegebene Postadresse im Kontaktformular schicken. Es gelten die aktuellen Corona-Regeln: „Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz“. Für die Digitalisierung benötigen wir im Schnitt 2-10 Werktage.

Um Ihnen schnellstmöglich ein individuelles Angebot zukommen zu lassen, geben Sie bitte die Anzahl der Filmspulen und den Spulendurchmesser (in cm) an und auf welches Medium Sie Ihre fertigen Dateien haben möchten (USB-Stick, DVD oder Downloadlink). Natürlich können Sie auch Ihr eigenes Medium nutzen.